IVS-Logo

Bitte wählen Sie Ihre Sprache:DeutschEnglish

Checkliste

  • Die Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren ist kostenpflichtig. Es fällt ein nicht rückzahlbarer Aufwandsersatz in der Höhe von € 1000,-- für den/die BeschwerdeführerIn an.
  • Stellen Sie sicher, ob Sie als BeschwerdeführerIn in Frage kommen können. Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Schlichtungsordnung.
  • Stellen Sie sicher, dass der/die "Beklagte" in den Zuständigkeitsbereich der Schlichtungsstelle fällt. Genaue Angaben dazu finden Sie in der Schlichtungsordnung.
  • Sachverhalte, die länger als zwei Jahre zurück liegen oder bereits gerichtlich/verwaltungsrechtlich anhängig bzw. rechtskräftig entschieden sind sowie Sachverhalte, die bereits Gegenstand eines Streitschlichtungsverfahrens sind oder waren, können von der Schlichtungsstelle nicht entgegen genommen werden.
  • Um das Onlineformular abzuschicken, müssen alle gekennzeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sein.
  • Damit die Schlichtungsstelle aktiv werden kann, wird das ausgefüllte und unterschriebene Dokument "Datenschutzerklärung und Vollmacht (.doc, 37 KB)" benötigt. Dieses ist als Attachment des Onlineformulars zu übermitteln.
  • Die Person, welche in dem Onlineformular und jene Person, welche im Dokument "Datenschutzerklärung und Vollmacht"(.doc, 37 KB) genannt werden, müssen ident sein. Falls dies nicht der Fall ist, gilt jene bei der Vollmacht genannte Person als Ansprechperson im Schlichtungsverfahren.
  • Beachten Sie, dass die hochgeladenen Dateien eine Größe von insgesamt 10MB nicht überschreiten dürfen.
  • Bitte überprüfen Sie vor dem Abschicken ihre angegebenen Daten und stellen Sie sicher, dass alle benötigten Attachments hochgeladen wurden. Wir empfehlen Ihnen dringend hier die Möglichkeit zu nutzen Ihr ausgefülltes Formular auszudrucken und/oder abzuspeichern. Anschließend drücken Sie den SUBMIT-Button.
  • Nach dem Abschicken des Online-Beschwerdeformulars erhalten Sie umgehend eine Bestätigungsmail mit den notwendigen Zahlungsinformationen.
  • Nach erfolgter Zahlung wird sich die Schlichtungsstelle zeitnah mit Ihnen in Kontakt setzen.
  • Für weitere Fragen stehen Ihnen die MitarbeiterInnen der Schlichtungsstelle gerne zur Verfügung. Die Kontaktinformationen finden Sie unter dem Menüpunkt "Kontakt/Impressum"